Online-Marketing & Social Media

by Prof. Martina Dalla Vecchia

Online-Marketing & Social Media - by Prof. Martina Dalla Vecchia

SRF Tagesschau: Social Media Ausbildung in der Schweiz (FHNW)

10 Jahre Facebook als Aufhänger

Beim Start vom 18. CAS E-Commerce & Online-Marketing werde ich kurz vor dem Mittag aus der Klasse gerufen. Das Fernsehen ist am Telefon. Da heute Facebook den 10. Geburtstag feiert, will man einen Beitrag über Social Media Weiterbildung in der Schweiz machen. Bei der Internet-Recherche ist man auf meine Kurse gestossen. Und schon um 15 Uhr ist das Kamerateam bei uns in der FHNWN in Basel. Die Klasse macht super mit und wir können die Einstiegs-Sequenz in der Klasse drehen. (Dickes Merci an alle!)

—————————

Weiterbildung zu Social Media ist Teil im

CAS Social Media, Conversion Management und Webanalyse
CAS E-Commerce & Online-Marketing an der FHNW
CAS Webtrends & Crossmedia Management

Literatur zu Social Media als Instrumente des Online-Marketing

Online-Marketing Buch (eBook).

Vortrag an der Swiss Office Management Messe

Vortrag von Prof. Dalla Vecchia an der Swiss Office Management Messe

Vortrag von Prof. Dalla Vecchia, FHNW, an der Swiss Office Management Messe

Lady-like: 3 Strategien für digitales Networking

Selbstvermarktung ist nicht Ihr Ding? Trauen Sie sich! Mit der richtigen Strategie können Sie sich auf Business Plattformen geschickt positionieren, auch wenn Sie nicht im Mittelpunkt stehen wollen.
Ihr Takeaway: Networking-Checkliste.
Prof. Martina Dalla Vecchia leitet an der Fachhochschule Nordwestschweiz Lehrgänge zu Digital Business. Fachlicher Fokus: Online-Marketing, Social Media und Business Networking. Ihr Motto: „You are what you share!“

Referentin: Prof. Martina Dalla Vecchia, FHNW

 


Dies wird mein dritte Vortrag im Rahmen der Swiss Office Management Messe 2015 in Zürich. Hier geht es direkt zur Messezeitung


Seminare & Lehrgänge:
CAS Webtrends & Crossmedia Management
CAS Social Media, Conversion Management und Webanalyse
CAS E-Commerce & Online-Marketing an der FHNW
CAS Information Security & Risk Management
CAS IT-Servicemanagement & IT-Controlling
Seminar Google AdWords Pro

1-Minuten-Interview: Martina Dalla Vecchia

1 Minuten Interview: Prof. Martina Dalla Vecchia

1 Minuten Interview: Prof. Martina Dalla Vecchia

Kurz-Interview mit: Martina Dalla Vecchia

Dieses Kurz-Interview war Teil des Kongressprogramms der Vereinigung der Marketing- und Verkaufsexperten in Kitzbühel 2015. Alle Teilnehmer haben sich mit diesen Fragen kurz den anderen vorgestellt:

Motto

You Are What You Share!

USP

Best Practice Experts zusammen bringen und eine aussergewöhnliche Lern-Atmosphäre bieten.

Top-Tipp

Jetzt eintauchen in die mobile Welt. Die neuen Netzwerk-Konzepte von Apps und innovativen Websites haben das Potential unser Business zu revolutionieren. Dies sollte man live erleben und für das eigene Business abchecken.

Lernerlebnis der letzten 12 Monate

Checklisten sind der Renner! Sie bieten Mehrwert für Websitebesucher, sind einmaliger Content und werden weiterempfohlen.


Referat Webtrends 2015 Prof. Martina Dalla Vecchia

Referat Webtrends 2015 mit Prof. Martina Dalla Vecchia

Steckbrief: Martina Dalla Vecchia, Professorin, Hochschule für Wirtschaft FHNW

Martina Dalla Vecchia entwickelte im Jahre 2000 den ersten Nachdiplomkurs zum Thema «E-Commerce & Online-Marketing» in der Schweiz. Damit war sie ihrer Zeit weit voraus. Heute ist sie Dozentin an der Hochschule für Wirtschaft FHNW und leitet verschiedene Zertifikatslehrgänge rund um das Thema «Digital Business Innovation». E-Commerce, Online-Marketing und Social Media gehören zu ihren Kernkompetenzen. Trends und Innovationen bringt sie als Rednerin bei Kongressen und Messen oder als Autorin auf den Punkt. Sie ist Co-Herausgeberin des BPX Verlags (IT & Business). Ihr Motto «You are what you share».

 

Seminare & Lehrgänge:
CAS Webtrends & Crossmedia Management
CAS Social Media, Conversion Management und Webanalyse
CAS E-Commerce & Online-Marketing an der FHNW
CAS Information Security & Risk Management
CAS IT-Servicemanagement & IT-Controlling

Seminar Google AdWords Pro

Artikel Marketing & Sales Review: Online-Kunden richtig verstehen

Artikel Marketing Sales Review: Online-Kunden richtig verstehen by Martina Dalla Vecchia

Artikel Marketing Sales Review: Online-Kunden richtig verstehen by Martina Dalla Vecchia

 

Online-Kunden richtig verstehen

Was wollen Kunden? Dies ist die Kernfrage in jedem Marketing-Konzept. Verstehen wir die Kundenbedürfnisse, können wir die Verbindung zu Produkten oder Dienstleistungen herstellen und sie entsprechend vermarkten. So einfach!

In der realen Welt ist das Verstehen der Kundenbedürfnisse nicht immer ganz einfach. Häufig wissen die Kunden selbst nicht, was sie genau wollen oder welche Lösung ihr Bedürfnis decken könnte. Oft wird das echte Bedürfnis so unklar formuliert, dass Missverständnisse entstehen. In der Onlinewelt hingegen teilen die Kunden ihre Bedürfnisse
recht deutlich mit. Sie hinterlassen klare digitale Spuren, die es zu analysieren gilt.

Onlinekunden verstehen: Die drei «S»
1. Such-Eingaben
2. Surf-Verhalten
3. Social-Signals

Mehr lesen im Artikel Online-Kunden richtig verstehen

Interview #SOM15: Online-Marketing Trends

Video-Interview an der SOM15 mit Prof. Martina Dalla Vecchia am von Stand Canon

Video-Interview an der #SOM15 mit Prof. Martina Dalla Vecchia. Video-Lounge von Canon

Video-Interview zu Online-Marketing und SOM15

Am zweiten Tag der #SOM15 bat mich Anne-Cécile Vogt zum Video-Interview im Web-TV-Studio von Canon. War eine tolle Atmosphäre. Alles sehr gut vorbereitet und professionell umgesetzt. Obwohl das Interview erst am Nachmittag statt fand, war es schon am Abend online. Kompliment!

Am Stand der FHNW hatten wir regen Besuch. Alle gelben Taschen haben eine neue Besitzerin oder Besitzer gefunden 😉

Der Geheimtipp war jedoch das Eye-Tracking mit Safak Korkut. Unser Researcher und Gamification-Experte hatte für dieses Jahr 6 Business Cases vorbereitet. So konnte man testen, wo man bei einer Google-Suche oder einer Portalseite wirklich hinschaut und welche Inhalte gesehen werden.

 

Folgende Flyer hatten wir dabei:
CAS Webtrends & Crossmedia Management
CAS Social Media, Conversion Management und Webanalyse
CAS E-Commerce & Online-Marketing an der FHNW


 

Tipp für KMU:
Oft bleibt bei dem Tagesgeschäft keine Zeit für neue Projekte. Eine Möglichkeit, dieses Ressourcenproblem zu überbrücken ist eine studentisches Projektarbeit. Studierende übernehmen dann im Rahmen einer Semesterarbeit oder Bachelor Thesis ein echtes Projekt aus Ihrem Unternehmen.


Lesetipp eCommerce
Passend zu Messe ist das neue BPX-Buch E-Commerce Praxisleitfaden heraus gekommen. Autor ist Erich Althaus von noline_ch. Auf 80 kompakten Seiten hat er die wichtigen Eckdaten für einen erfolgreichen Webshop zusammengefasst.


 

Impressionen von der #SOM15

Classentreff CAS E-Commerce und Online-Marketing

Classentreff CAS E-Commerce und Online-Marketing

Dickes Merci an Nikolla Gashi, Trendcommerce (Schweiz) AG  für die tolle Bewirtung!

Neues BPX eBook: E-Commerce Praxis-Leitfaden Webshop

E-Commerce Praxis-Leitfaden Webshops von Erich Althaus

E-Commerce Praxis-Leitfaden Webshops von Erich Althaus

Neues BPX-Buch zur Swiss Online Marketing Messe: E-Commerce

Am Montag wurden das neue Buch bei uns angeliefert und heute werden wir es an der #SOM15 vorstellen. Erich Althaus von Noline hat ein tolle und sehr praxisorientiertes Handbuch erstellt.

 

E-Commerce-Praxis-Leitfaden-eBook

Welches sind die E-Commerce-Erfolgsfaktoren?
Welche Prozesse und Funktionen sind entscheidend?
Wie werden Webshops beworben?
Welche Zahlungsarten bieten sich an?
Was ist Multi-Channel-Retailing?
Wie sieht ein erfolgreicher Marketingmix aus?
Welche Prozesse kann man outsourcen?
Wie bindet man Logistiklösungen effizient ein?
Welche Stolperfallen sollte man umgehen?

Jetzt das neue eBook direkt im BPX-Verlag bestellen

Artikel Netzwoche: Webtrends 2015

Artikel Netzwoche: Webtrends 2015 von Martina Dalla Vecchia

Artikel Netzwoche: Webtrends 2015 von Martina Dalla Vecchia

 

Webtrends 2015: Fit für die digitale Zukunft

Digitale Entwicklungen verändern Businessmodelle und eröffnen neue Märkte. Um hier nichts zu verschlafen, braucht es klare Massnahmen und neue Prozesse. Zentral sind ein klarer Kundenfokus, der bewusste Einsatz von Videos und auf die Businesslogik ausgerichtete, automatisierte Prozesszyklen.

Artikel Netzwoche: Webtrends 2015 von Martina Dalla Vecchia

#elearning #HPI #Seminar: Sichere Email

Sichere Email Prof. Dr. Christoph Meinel

Sichere Email Prof. Dr. Christoph Meinel

Das Hasso-Plattner-Institut bietet seit einiger Zeit offene Seminare und Kurse online an.
Im Februar startet ein Kurs zum Thema „Sichere E-Mail“. Interessant für alle Web- und Mail-Verantwortlichen oder Personen, die in der IT arbeiten.

Zum Inhalt: Seminar Sichere E-Mail:

Email ist eines der wichtigsten Kommunikationsmittel unserer Zeit. Dennoch lässt die Technologie hinsichtlich Sicherheit deutlich zu wünschen übrig. Als Email-Nutzer kann man sich weder sicher sein, dass niemand die Nachrichten mitliest, noch dass diese auch unverändert beim Empfänger ankommen. Um geeignete Sicherheitsmaßnahmen – die sogenannte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung sowie digitale Signaturen – muss sich jeder einzelne Nutzer selbst kümmern.

In diesem openHPI-Workshop lernen Sie auch anhand praktischer Übungen, wie Sie mit dem Einsatz kostenloser Werkzeuge verschlüsselte und digital unterschriebene Emails versenden und empfangen können.

via Sichere Email – Prof. Dr. Christoph Meinel.


Wer tiefer in das Thema Information Security einsteigen möchte, für den ist vielleicht das CAS Information Security & Risk Management interessant.