eCommerce & Online-Marketing

by Prof. Dalla Vecchia

eCommerce & Online-Marketing - by Prof. Dalla Vecchia

Online-Werbung: Relevanz & Preis

Gestern im Newsletter von Internet World:

Die deutschen Internetuser lassen sich eher von Onlinewerbung zum Klick animieren, wenn diese zu den persönlichen Interessen der User passt. Das fand eine europaweite Umfrage des Affiliate-Netzwerks affilinet heraus.

Demnach spielt die Relevanz einer Werbung für nur 56 Prozent der europäischen Nutzer eine Rolle. Bei den deutschen Usern legen dagegen 70 Prozent Wert auf eine Ansprache, die zu ihren Interessen passt. Eine ansprechende Werbung birgt ein hohes Potenzial, denn von allen Onlinern in Deutschland nutzen immerhin 61 Prozent das Internet für die Produktrecherche und den Kauf. Der europäische Durchschnitt liegt im Vergleich bei nur 38 Prozent.

Der zweitbeste Weg, um die Aufmerksamkeit des Nutzers zu erregen, ist Werbung mit Rabatten oder Sonderangeboten. Damit lassen sich nicht nur in Deutschland, sondern auch in allen europäischen Ländern Nutzer aller Altersschichten ansprechen.

Junge User zwischen 18- und 24-Jahre präferieren Werbung, die darauf ausgerichtet ist, was sie gerade suchen. Zwanzig Prozent dieser Altersgruppe legt bei Onlinewerbung ebenfalls einen großen Wert auf eine ansprechende Gestaltung. Bei den Nutzern über 55 Jahre sind vor allem Inhalte gefragt. 40 Prozent von ihnen finden Onlinewerbung am besten, wenn sie Informationen enthält, die vorher nicht bekannt waren.

Produktbewertungen durch andere User sind bei den Onlinekäufern beliebt. Deshalb finden auch 40 Prozent der europäischen Nutzer Werbung besonders gut, die ihnen einen direkten Zugriff auf die Bewertungen anderer Nutzer gewährt. Was dort ankommt, hat sich in Deutschland noch nicht durchgesetzt. Hierzulande lassen sich gerade einmal 12 Prozent der Internetnutzer von einer solchen Werbung begeistern.

Für die Untersuchung befragte affilinet 2.566 Onlinenutzer aus Deutschland, Großbritannien, Spanien, Frankreich und den Niederlanden im Juni 2010 zu ihrer Einstellung zu Onlinewerbung sowie ihrem Einkaufsverhalten im Internet.

Kategorie: Allgemein
%d Bloggern gefällt das: