eCommerce & Online-Marketing

by Prof. Martina Dalla Vecchia

eCommerce & Online-Marketing - by Prof. Martina Dalla Vecchia

Cross-Channel-Marketing wird Königsdisziplin

17/04/2012 11:25 aus dem FHNW-Newsletter


Die Hochschule für Wirtschaft FHNW war mit zwei Instituten (ICC und IWI) an der Swiss Online Marketing Messe SOM in Zürich vertreten. Martina Dalla Vecchia, Dozentin für E-Business und Online-Marketing an der FHNW, zieht Fazit.

Nathalie Baumann: Martina Dalla Vecchia, wie würden Sie einen überzeugten Offline-Marketer davon überzeugen, doch einmal an die SOM zu gehen?

Martina Dalla Vecchia: Gibt es die noch? Denn, fast 80 Prozent aller Schweizerinnen und Schweizer sind mehrmals wöchentlich online. Grund genug für jeden Marketer, sich über aktuelle Trends des Online-Marketings inklusive Social Media zu informieren. Und die SOM bietet mit Praxisforen, Schulungen und Workshops eine ideale Plattform, um schnell auf den aktuellen Stand zu kommen.

NB: In der Buchbranche läuft ja seit langem eine hitzige Debatte darüber, inwiefern das E-Book das gedruckte Buch einst ablösen wird. Gibt es diese Debatte auch unter Marketern?

MDV: Aber sicher! Zwar wird wohl weder das Buch noch die Offline-Werbung verschwinden, aber die Bedeutung von E-Book und Online-Marketing wird stark zunehmen. Und für Marketer wird es ein Must werden, sich in beiden Welten zu Hause zu fühlen. Das Cross-Channel-Marketing oder Multi-Channel-Marketing wird die Königsdisziplin werden.

NB: Sie haben am ersten Messetag einen Campus Talk über die rechtlichen Aspekte des Marketings im Social-Media-Bereich veranstaltet. Hier herrscht grosse UnsicherheitâEUR¦

MDV: Ja. Sei es bei Fragen des Datenschutzes, des Urheberrechts oder der Reputation: überall stehen grosse Fragezeichen. Aus diesem Grund haben wir die rechtlichen Aspekte des Internethandels und der Social Media auch stark in unsere Lehrgänge integriert. Rechtsanwälte zeigen anhand von Praxisbeispielen, worauf zu achten ist. Denn: Für Marketer ist es zentral, die rechtlichen Stolperfallen zu kennen und zu wissen, welche Massnahmen zu treffen sind, bevor man einen Webshop aufschaltet oder eine Kampagne auf sozialen Plattformen startet.

NB: Ihr Messe-Fazit?

MDV: Viele Besucherinnen und Besucher, intensive Gespräche, tolle Atmosphäre und viele neue Ideen!