eCommerce & Online-Marketing

by Prof. Martina Dalla Vecchia

eCommerce & Online-Marketing - by Prof. Martina Dalla Vecchia

Google Webmastertools: Data Highlighter

Der sympathische Herr stellt eine neue Möglichkeit vor, Inhalte einer Website besser auffindbar zu machen rsp. von Google besser als Suchergebnis ausweisbar zu machen. Werde es gleich einmal testen.

—————————

Weiterbildung zu SEO / SEM ist Teil im
CAS E-Commerce & Online-Marketing an der FHNW und im
Seminar Google Adwords Pro mit Lucia Yapi an der FHNW

 

Literatur zu SEO / SEM als Instrumente des Online-Marketing
Online-Marketing Buch (eBook).

SRF Tagesschau: Social Media Ausbildung in der Schweiz (FHNW)

10 Jahre Facebook als Aufhänger in der SRF Tagesschau

Beim Start vom 18. CAS E-Commerce & Online-Marketing werde ich kurz vor dem Mittag aus der Klasse gerufen. Das Fernsehen ist am Telefon. Da heute Facebook den 10. Geburtstag feiert, will man einen Beitrag über Social Media Weiterbildung in der Schweiz machen. Bei der Internet-Recherche ist man auf meine Kurse gestossen. Und schon um 15 Uhr ist das Kamerateam bei uns in der FHNWN in Basel. Die Klasse macht super mit und wir können die Einstiegs-Sequenz in der Klasse drehen. (Dickes Merci an alle!)

SRF Tagesschau: Facebook 10 Jahre Interview Prof. Dalla Vecchia

SRF Tagesschau: Facebook 10 Jahre Interview Prof. Dalla Vecchia

Weiterlesen

BSI Audit & Framework

CAS Information Security & Risk Management FHNW. Kursleitung Martina Dalla Vecchia

CAS Information Security & Risk Management FHNW. Kursleitung Martina Dalla Vecchia

CAS Information Security & Risk Management FHNW

Teil des CAS ist es, die Kurstage zusammenzufassen und allen Teilnehmenden zur Verfügung zu stellen. Nachfolgend ein Auszug hieraus

 

Summary: Tag 4 BSI Audit & Framework

von Patrick Antonetty

Kurze Zusammenfassung

Wir haben uns mit der aktuellen Bedrohungslage von Informations- systemen und der daraus abgeleiteten Notwendigkeit eines standardisierten und normierten ISMS auseinandergesetzt. Das BSI Framework haben wir dann im Detail angeschaut und jeweils die Verbindung zur ISO 2700X Familie und anderen Normen oder Vorgehensmodellen wie ITIL, COBIT, PCS DSS oder IS Revision hergestellt.

 

Begriffe und Definitionen: Standards und Normen

  • ISO 2700X Familie : ISMS Framework der UNO
  • BSI 100 Familie: ISMS Framework des Bundes (DE)
  • COBIT: Framework für IT Governance (ISACA)
  • PCI DSS: Standard für sichere Kreditkartentransaktionen

Verbindungen bestehen zu ISO 20000 (ITIL), zu IKS und Prozessen von IS- Audits und âEUR“Revisionen
Lessons Learned

  • Ein ISMS ist ein ständiger Prozess von: Plan âEUR“ Do âEUR“ Check âEUR“ Act.
  • Alle Mitarbeiter einer Organisation sind darin involviert.
  • Das jeweils oberste Management trägt die Gesamtverantwortung.
  • Die notwendigen Ressourcen müssen zur Verfügung stehen.
  • Die BSI-100-X und ISO-2700X Standards sind zueinander kompatibel und können auf private wie auch öffentliche Organisationen jeglicher Grösse angewendet werden.

 

Weiterführende Ãoeberlegungen
Es existieren verschiedene Tools welche den Bau eines ISMS in stark strukturierter Form unterstützen (GS-Tool, verinice, Excel des ISB, Cobit etc.). Eine Prozessunterstützung für den laufenden Betrieb bieten diese aber nur wenig. Eine direkte Integration oder Verknüpfung mit einem prozessorientierten ITIL Tool oder IS Audit/Revision wäre interessant.
FHNW – Prof. Martina Dalla Vecchia FHNW

Links zum Thema des Tages
Documentation Toolkit ISO: www.iso27001standard.com
IT-Grundschutzkataloge BSI: www.bsi.de/gshb
Hilfsmittel und Vorlagen Bund (CH): www.isb.admin.ch
Lernplattform (IT-SiBe): www.lernplattform-bakoev.bund.de

—–

Weiterführende Links

CAS Information Security & Risk Management
Buch: Informationssicherheit für KMU, von Andreas Wisler