IT und Politik: 5.10.11 topsoft in Bern

Freue mich auf eine intensive Diskussion. Die Themen:

Wie muss sich der Staat als Auftraggeber verhalten?
Was tut die Politik gegen den Ressourcenmangel und dessen Auswirkungen auf den ICT-Standort Schweiz?
Wo steht die Informatik als Schulfach?

Meine Gäste für das Roundtable-Gespräch sind:

  • Kathy Riklin | Nationalrätin CVP
  • Beat Bussmann | CEO, Opacc Software AG
  • Marius Redli | Nationalratskandidat FDP und früherer Direktor des Bundesamtes für Informatik und Telekommunikation (BIT)
  • Jörg Aebischer | Geschäftsführer, Verband ICT-Berufsbildung Schweiz
  • Luc Haldimann | Initiant und Managing Partner, swiss made software
  • Dr. Matthias Stürmer | Senior Advisor, Ernst & Young

Gratis-Eintritt zur Business Messe topsoft auf www.topsoft.ch

Menü schließen